Förderung der Bewährungshilfe in Hessen e.V.

Seit 1954 unterhalten und fördern wir in ganz Hessen Angebote und Projekte der Straffälligen- und Bewährungshilfe. Unsere Arbeit stützt sich auf die Überzeugung, dass eine Verbesserung der Lebenssituation straffälliger Menschen nicht nur ein Gebot der gesellschaftlichen Verantwortung ist, sondern auch die Chance zur Resozialisierung erhöht und die Rückfallgefahr mindert.

Unser Anliegen ist auch die Weiterentwicklung von Fachlichkeit und Professionalität in der Straffälligen- und Bewährungshilfe. Unsere Mitglieder kommen aus der Bewährungshilfe, der Justiz, der Wissenschaft, der interessierten Öffentlichkeit und dem Kreis unserer Ehrenamtlichen.

 

Unsere Finanzierung erfolgt durch Bußgelder, Mitgliedsbeiträge, Spenden sowie Projektförderungen des hessischen Ministeriums der Justiz und der Stadt Frankfurt am Main.

 

 

Aktuell

Der Treffpunkt öffnet wieder für seine Besucherinnen und Besucher!

 

Erster Öffnungsabend ist am 12.05. zur üblichen Zeit um 19 Uhr.

 

Die Kontaktbeschränkungen erfordern, dass sich nur wenige Besucher*innen gleichzeitig im Treffpunkt aufhalten.

Gemeinnützigkeit und Mitgliedschaften

Wir sind als gemeinnützig anerkannt und Mitglied in folgenden Organisationen:

 

http://www.paritaet-hessen.org/fileadmin/redaktion/bilder/Logo-Dateien/Logo_mitglied_200pixel_plusweissraum.gifParitätischer Wohlfahrtsverband - Landesverband Hessen e.V.

 

 

DBH - Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik e.V.

 

 

Optimiert für Mozilla Firefox.